• 1
  • 2

WIR ÜBER UNS


Im Jahr 1986 wurde das Unternehmen – Hölscher Entsorgung GmbH – von Bernd Hölscher in Werne gegründet.

Wie aus dem Firmennamen schon erkennbar, lag der Schwerpunkt der damaligen Entsorgungstätigkeit
in der mobilen Vernichtung von Daten in Form von Papierakten.

Die Geschäftsidee bestand darin, dem Kunden einen größtmöglichen Service bei der Vernichtung seiner Altakten zu bieten. So wurde eine Papier-Schreddermaschine auf einen LKW montiert, mit der man dann in der Lage war, das zu entsorgende Datenmaterial direkt vor Ort beim Kunden zu vernichten. Der Kunde sparte somit nicht nur Transportwege und -kosten, sondern hatte auch gleichzeitig die Möglichkeit, bei der Vernichtung der sensiblen Unterlagen anwesend zu sein und sich persönlich von der ordnungsgemäßen Vernichtung zu überzeugen. Schon damals wurde das geschredderte Papier weitervermakelt und der Papierindustrie zur Wiederverwertung zur Verfügung gestellt.

Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland,  
wurde die Hölscher Entsorgung GmbH im Jahr 1998 durch die DEKRA als Entsorgungsfachbetrieb zerifiziert.

Heute wird das mittelständische Familienunternehmen von Thomas Hölscher, dem Bruder des Firmengründers, geführt und gehört dem Firmenverbund der Hölscher-Gruppe an.

Um die Zusammengehörigkeit zu diesem Verbund optisch darzustellen, trägt die Hölscher Entsorgung GmbH heute das Logo

Logo MDV mit H

Logo MDV mit H

Yes, we are ...

zertifiziert

zertifikat